ÄsthetikPlastische Chirurgie in Braunschweig - Praxisgemeinschaft für Plastische und Ästhetische Chirurgie / Handchirurgie im Schlosscarree.

Ästhetische Eingriffe

Unter Ästhetischer Chirurgie versteht man diejenigen Eingriffe, die meist nicht der Beseitigung einer Krankheit, sondern der Verbesserung des äußeren Erscheinungsbildes dienen.

Häufig wird dafür auch die Bezeichnung „Kosmetische Chirurgie“ oder „Schönheits-Operation“ verwendet. Diese Begriffe sind allerdings nicht geschützt, so dass annähernd jeder Arzt solche Operationen durchführen kann. Es besteht daher nur beim hierfür speziell ausgebildeten Arzt, dem Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie, die Gewissheit, dass ein solcher Eingriff nach den Regeln der medizinischen Kunst erfolgt.

Dr. Giesler hat eine langjährige Expertise in der Ästhetischen Chirurgie.

Ästhetische Chirurgie

Der Blick in den Spiegel ist für viele Menschen ein Blick auf ihr Selbstbewusstsein, auf ihre Akzeptanz im Freundeskreis, auf Ihren Erfolg am Arbeitsplatz.

Auffällige Höckernasen, Reiterhosen, Hautschädigungen oder Fettpolster sind Grund genug, um sich in seiner Haut nicht wohl zu fühlen.

Wer einen ästhetisch-plastischen Chirurgen aufsucht, ist in der Regel nicht krank, sondern unzufrieden mit seinem Aussehen. Diese Unzufriedenheit kann jedoch in mangelndes Selbstvertrauen, Minderwertigkeitsgefühle und depressive Stimmungsbilder mit Schwierigkeiten der Alltagsbewältigung umschlagen. Moderne Operationsmethoden erlauben heute Korrekturen an fast jedem Körperteil. Die häufigsten Eingriffe werden aber nach wie vor an Brust, Ohr und Nase vorgenommen.

Vor dem Eingriff - die Beratung

Bedingt durch die Fülle der operativen Möglichkeiten ist die Beratung des Patienten heute eine Kernaufgabe des ästhetisch-plastischen Chirurgen. Da prinzipiell jeder Eingriff Risiken mit sich bringt, muss der Patient genau über die Erfolgsaussichten und möglichen Komplikationen aufgeklärt werden. Nur wenn der Patient mit realistischen Erwartungen in den OP-Saal geht, kann der Eingriff zu einem besseren Körpergefühl führen.

Ziel ästhetisch-plastischer Operationen ist eine Harmonisierung der äußeren Erscheinung. Die Korrektur abstehender Ohren, zu großer Brüste oder tiefer Falten steht im Vordergrund. Seriöse Chirurgen lehnen den Wunsch nach reinen Lifestyle-Operationen wie „Katzenaugen“, Prominenten-Nasen oder grotesk großen Brüsten ab. Ästhetisch-plastische Eingriffe werden heute nach Möglichkeit minimalinvasiv, mit kleinen oder wenig sichtbaren Narben vorgenommen. Die Kosten einer ästhetisch-plastischen Operation werden in der Regel nicht von den Krankenkassen übernommen. An möglichen Folgekosten im Falle medizinischer Komplikationen kann die Krankenversicherung den Patienten finanziell beteiligen.

Unsere Leistungen:

Sie haben Fragen?

Sie erreichen uns schnell und bequem über unser
Kontaktdaten
Dr. med. Thomas Giesler
Ritterbrunnen 7, 38100 Braunschweig
Tel.: 0531 / 707 40 40
Tel.: 0531 / 707 40 50 (Handchirurgie)
Fax: 0531 / 707 40 41
E-Mail: info@dr-giesler.de

Öffnungszeiten:
Mo. - Fr.
Nach Vereinbarung
Sa.
Nach Vereinbarung

Ärzte
in Braunschweig auf jameda
Umfrage DGPRÄC 2016